fbpx
MMA

Du willst vollen Körpereinsatz und auf Vollkontakt mit dem Gegner gehen? Dann ist MMA (Mix Material Arts) das Richtige für Dich. Kaum eine andere Kampfsportart fördert die Ausdauer und trainiert den Körper so sehr, wie diese. MMA ist eine Mischung aus Kickboxen, Taekwondoo, Muay Thai, Karate, Grappling, BJJ, Ringen, Judo und weitere. Somit zählen clinchen, werfen, treten und schlagen zu den Techniken. Der Hauptunterschied zu den genannten Kampfsportarten ist der, dass auch am Boden geschlagen werden darf. Anders herum betrachtet, hat auch der am Boden liegende noch die Möglichkeit zu gewinnen. Ein Kampf endet somit nur durch einen Knockout, durch den Abbruch des Schiedsrichters oder durch Ablauf der Zeit. Gewinnen kann man auch durch einen Punktesieg. Diese in den 1990ern populär gewordene Kampfsportart wird nach so wenig Regeln wie möglich praktiziert. 

Wichtig beim MMA sind vor allem die Hygienevorschriften. Alpha Gym empfiehlt im Namen der MMW-Community die Fingernägel kurz zu halten, um Schnittwunden zu vermeiden. Außerdem frische und enganliegende Trainingskleidung zu tragen. MMA-Athleten sollten sich gründlich reinigen, bestmöglich desinfizieren, da durch den Vollkörperkontakt und durch beim Kampf entstandene Verletzungen durch Schweiß und Blut das Infektionsrisiko steigt. 

An folgende Regeln ist sich im MMA und bestenfalls auch jedem anderen Kampfsport zu halten: 

– Jeder hat seine eigene Ausrüstung mitzubringen, dazu zählen Boxhandschuhe, Bandagen, Handschoner, Schienbeinschoner, Tief-, Mund- und Kopfschutz. 

– Reinige und desinfizier Deine Ausrüstung nach JEDEM Training. 

– Verwende Dein eigenes Handtuch und die eigene Wasserflasche. 

– Wasch Deine Trainingskleidung nach JEDEM Training. Auch wenn Du selbst sauber bist, ist es dein Gegenüber eventuell nicht. 

– Dusche Dich direkt nach JEDEM Training gründlich ab. Bei der Nutzung der Duschen im Fitnessstudio, trag Badeschlappen. 

– Vorhandene Wunden vor dem Training tapen und bandagieren. 

– Solltest Du mit jemandem trainieren, bei dem Du vermutest, dass er Symptome eines Ausschlags oder einer Infektion zeigt, informiere den Trainer und trainiere NICHT mit ihm. 

Mit der Einhaltung dieser Regeln, bleibt jeder hoffentlich gesund und kann guten Gewissens trainieren. Schütze nicht nur Dich, sondern auch Deinen Gegenüber. 

Werde Teil der #boxingfamily. 

VORAUSSETZUNG

Vollständige körperliche und geistige Gesundheit.

GRUNDAUSSTATTUNG

Enganliegende Trainingskleidung (Trikot, Short), Boxhandschuhe (im Alpha Gym erhältlich), Bandagen, Handschoner, Schienbeinschoner, Tief-, Mund- und Kopfschutz 

Boxhandschuhe Richtwerte: 

50kg – 75kg: 10 oz – 14 oz 

75 – 90 kg: 14 – 18 oz 

> 90kg: > 18 oz 

WANN

Mittwochs

von 18:00 bis 19:30 Uhr

WO

Sechslindenschule 

Aftholderberger Str. 3

88630 Pfullendorf

(Pfullendorf Süd, im Schulareal, hinter der Stadthalle)